fuehrungskurse.ch

Tolle Führungskurse für Schweizer Führungsverantwortliche

Führen in der Sandwich-Position

fuehren-in-der-sandwich-position.jpg

Ein Grossteil der Führungskräfte sind in vielen Unternehmen im mittleren Management zu finden. Für diese Führungskräfte, die sich quasi in einer Sandwich-Position zwischen Top-Management und ihren Mitarbeitenden befinden, gilt es

  • einerseits, die Ziele und Strategien des Top-Managements wirkungsvoll und überzeugend nach unten zu transportieren und die Mitarbeitenden mit ins Boot zu holen, und
  • andererseits, ihre eigenen Ideen und Vorschläge beim Top-Management einzubringen und ihre eigenen Vorgesetzten von diesen Ideen und Vorschlägen zu überzeugen.

Das Seminar “Führen in der Sandwich-Position”, das wir Ihnen hier empfehlen, ist speziell für Sie als Person im mittleren Management kreiert worden, um im Rahmen dieser Spannungsfelder, die in verschiedene Richtungen weisen, gekonnt und auch entspannter umzugehen.

Führen in der Sandwich-Position – Ihr Nutzen beim Besuch dieses Tages-Seminars

  • Sie lernen im Rahmen dieses Seminar, wie Sie persönlich als Bindeglied zwischen Geschäftsführung resp. Top-Management einerseits und operativer Umsetzung andererseits professionell agieren.
  • Sie werden lernen, wie Sie besser sicherstellen können, dass Sie im Rahmen der verschiedenen Anforderungen der Hierarchieebenen sich selber sowie loyal und integer bleiben.
  • Auch Chefs wollen “geführt” werden! Sie sehen an diesem Seminar Ansatzpunkte, wie Sie dies bewerkstelligen sollten, und zugleich, wie Sie den “Druck von oben” besser aushalten.
  • Gleichzeitig ist es wichtig, dass Sie im richtigen Moment den “Druck von oben” eben gegenüber Ihren Mitarbeitenden auch “rausnehmen” können, um diese wirksam zu führen. Wie das geht, lernen Sie ebenfalls am Seminar “Führen in der Sandwich-Position”.
  • Führen und Kommunikation hängen sehr sehr nahe zusammen. Darum ist die Kommunikation natürlich auch im Rahmen dieses Seminartages ein wesentliches Thema. Sie lernen, wie Sie Ihre Durchsetzungsfähigkeit (nach unten UND nach oben) durch souveräne Kommunikation stärken könen.

Zielgruppe

Das Seminar “Führen in der Sandwichposition” richtet sich an Führungskräfte im mittleren Management, also Abteilungs- oder Bereichsleiter, Teamleiter oder Projektleiter.

Dieser renommierte Referent gibt seine Erfahrung an Sie weiter

Dr. Matthias Hettl ist Geschäftsführer des Management Institutes Hettl Consult in Rohr bei Nürnberg. Er ist als Coach, Trainer und Managementberater vorwiegend für Vorstände, Geschäftsführungen und Führungskräfte tätig. Als mehrfach ausgezeichneter „excellent speaker” gehört er zu den bedeutendsten Referenten im deutschen Sprachraum. Matthias Hettl hat diverse Bücher und Hörbücher zu Führungsthemen verfasst.